• Im Weißbruch 36 | D-59889 Eslohe-Reiste
  • Tel.: +49 2973 8060
  • zentrale@boese-fahrzeugbau.de
  • Slider 4
    OVERSIDER
    eine neue Generation!
  • Slide 3
    Individuelle Lösungen
    für Ihre Transportaufgabe
  • Slide 5
    Lösungen finden
    weil jede Minute zählt
  • Slide 2
    Unsere Produkte
    Im Aufbau perfekt
  • Slide 1
    Fahrzeugbauten mit System.
    Das nennen wir Lösung!

Datenschutz

Öffentliches Verfahrensverzeichnis entsprechend § 4e Bundesdatenschutz

Das BDSG schreibt vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz jedermann in geeigneter Weise die folgenden Angaben entsprechend § 4e Bundesdatenschutz verfügbar zu machen hat:

  1. Name der verantwortlichen Stelle:Fahrzeugbau Heinz Böse GmbH
  2. Geschäftsführung: Wolfgang Böse, Ferdinande Böse
    Beauftragter Leiter der Datenverarbeitung:Markus Rinke, Fahrzeugbau Heinz Böse GmbH
    WDT Datentechnik GmbH, Unna
  3. Anschrift der verantwortlichen Stelle:
    Im Weißbruch 36
    59889 Eslohe – Reiste
    HRB – Nr. 3158 Arnsberg
  4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, Datenverarbeitung und Datennutzung:
    Gegenstand des Unternehmens sind die Herstellung und Vertrieb von Fahrzeugaufbauten, der Einkauf und Vertrieb von Anhängern und Sattelanhängern, der komplette Service im Bereich von Nutzfahrzeugen und deren Komponenten sowie die Erbringung dazugehöriger Dienstleistungen. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt nur zur Ausübung der oben angegebenen Zwecke.
  5. Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien:
    Kunden- und Liefererantendaten sowie Mitarbeiterdaten, sofern diese zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke erforderlich sind.
  6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werde können:
    Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, externe Auftragnehmer entsprechend § 11 BDSG sowie externe Stellen und interne Abteilungen zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke.
  7. Regelfristen für die Löschung der Daten:
    Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon unberührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 4. genannten Zwecke weggefallen sind.
  8. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten:
    Es findet keine Datenübermittlung von Kunden- und Lieferantendaten an Drittstaaten statt. Sollte es in einem Einzelfall erforderlich werden und zulässig sein, wird Fahrzeugbau Heinz Böse GmbH durch geeignete Maßnahmen dafür Sorge tragen, dass die Daten im gleichen Umfang wie in Deutschland geschützt werden.

Fahrzeugbau Heinz Böse GmbH
Datenschutzbeauftragter

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseiten besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns wichtig. Daher nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis:

  • Anonyme Datenerhebung: Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, den Browser, mit dem Sie sich unsere Internetpräsentation anzeigen lassen sowie Datum und Uhrzeit Ihres Besuches auf unserer Homepage. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Sie bleiben als einzelner Nutzer anonym.
  • Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten: Personenbezogene Daten werden auf unseren Internet-Seiten nicht erhoben. Cookies werden auf unserer Präsentation nicht eingesetzt. Sollten Sie uns eine E-Mail senden, werden die in der E-Mail enthaltenen personenbezogenen Daten nur zur Beantwortung der E-Mail genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Es findet deshalb auch kein Export der Daten in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes statt.
  • Externe Links: Zu Ihrer Information finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit solche Links nicht offensichtlich erkennbar sind, weisen wir darauf hin, dass es sich um externe Links handelt. Wir haben keinen Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten. Diese Datenschutzerklärung gilt deshalb für diese Inhalte nicht. Weitere Informationen Sie können uns jederzeit Ihre zusätzlichen Fragen mitteilen. Unsere E-Mail-Adresse lautet zentrale@boese-fahrzeugbau.de.

Links zu firmenfremden Internet-Angeboten:

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 (Az. 312 O 85/98 – „Haftung für Links“) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann – so das Gericht – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Da wir keinen Einfluss auf die Gestaltung, Aktualität und Inhalte der gelinkten Seiten haben, distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und machen uns die Inhalte der gelinkten Seiten nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle verfügbaren Links auf den Internetseiten der Fahrzeugbau Heinz Böse GmbH.

Technische Hinweise:

Sollten Sie technische Fehlfunktionen oder andere Probleme beim Besuch unserer Internetseiten haben, dann bitten wir Sie um eine kurze Mitteilung an markus.rinke@boese-fahrzeugbau.de, damit wir das Problem umgehend lösen können. Vielen Dank.

Rechtliche Hinweise:

Die Inhalte dieser Internetseite wurden mit größter Sorgfalt recherchiert und erstellt. Sollte sich dennoch ein Fehler eingeschlichen haben, freuen wir uns über Ihren sachdienlichen Hinweis. Für inhaltliche Fehler in den Seiten übernehmen wir jedoch keine Gewährleistung.