• Im Weißbruch 36 | D-59889 Eslohe-Reiste
  • Tel.: +49 2973 8060
  • zentrale@boese-fahrzeugbau.de
  • Slider 4
    OVERSIDER
    eine neue Generation!
  • Slide 3
    Individuelle Lösungen
    für Ihre Transportaufgabe
  • Slide 5
    Lösungen finden
    weil jede Minute zählt
  • Slide 2
    Unsere Produkte
    Im Aufbau perfekt
  • Slide 1
    Fahrzeugbauten mit System.
    Das nennen wir Lösung!

SUBMATIC

Schwenkwandsystem Unterdach

Aufbausysteme / Getränkelogistik / Schwenkwand

Qualitätsaufbauten – ausgereift & bewährt

Das BÖSE SUBMATIC Schwenkwandsystem Unterdach ist ebenfalls eines unserer Aufbausysteme für den wirtschaftlichen Getränketransport. Namhafte Getränkelogistiker, Brauereien und Brunnen setzen dieses BÖSE System täglich ein und schätzen den hohen Qualitäts- und Sicherheitsanspruch der Marke BÖSE. Das BÖSE SUBMATIC Schwenkwandsystem Unterdach bietet alle Vorteile an einen leichtgängigen und bedienerfreundlichen Aufbau. Den hohen Anforderungen an einen sicheren Getränketransport wird dieses System durch seine Zertifizierung nach VDI 2.700 ff. und DIN EN 12642 Code XL mehr als gerecht.

Die Funktionsweise dieses Aufbaus ist denkbar einfach. Durch Herabschwenken der unteren Bordwand schwenkt die Oberwand automatisch und volleinziehend unter das Aufbaudach. Durch eine ausgeklügelte Seilführung und optimierte Federunterstützung wird dieser Vorgang ohne großen Kraft- und Zeitaufwand durchgeführt.

Mit uns fahren Sie richtig: Zurrschienen, Sperrstangen, Ankerschienen, Zurrgurte, Klappprofile, Gefachegitter. Wir bauen Ihren Aufbau nach Ihren Wünschen und Anforderungen. Ladungssicherungseinrichtungen zertifiziert gem. VDI 2.700 ff. und DIN EN 12642 Code XL. Derart gerüstet, ist die Ladung sicher verpackt: Einsatz individueller Ladungssicherungslösungen (z.B. zertifiziertes Rückhaltesystem mit Sperrbalken); Funktion und Parksituation unter dem Dach unabhängig vom Schwenkbetrieb.

Die Fakten

  • Öffnungs- und Schließvorgang in kürzester Zeit durch leichteste Handhabung
  • Großes Maß Sicherheit (zertifiziert gem. VDI 2.700 ff. und DIN EN 12642 Code XL)
  • Optimierter Bedienungskomfort: Die Federunterstützung des wartungsarmen Seilzugsystems sichert einen schnellen und einfachen Zugriff auf das Transportgut
  • Bordwandteilung mit niedriger Unterwand
  • Wartungsarme Aufbaukonstruktion
  • Zugang zur gesamten Ladefläche
  • Volleinzug der Oberwände im geöffneten Zustand
  • Ecksäulenkonstruktion für durchgehende Ladebreite und Heckportalbreite von 2.450 mm.
  • Großflächiger Träger für Ihre langjährige Werbebotschaft (seitlich, heckseitig, auf Wunsch auf dem Dach)
  • Auf Wunsch für Kühltransporte isolier- und mit Kühlanlage ausstattbar

Produktbeispiele